Köln/Dünnwald, St. Nikolaus

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 51069 Köln-Dünnwald, Holzweg 1, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Nikolaus

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Romanus Seifert & Sohn (Kevelaer)
Baujahr: 1955
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektropneumatisch
Registeranzahl: 16 (23)
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), I/P, II/P, II/P (Super), 2 freie Kombinationen, Tutti



Disposition

I Hauptwerk II Positiv Pedal
Prinzipal 8'

Lieblich Gedackt 8'

Oktave 4'

Rohrflöte 4'

Nasard 22/3' (ab f0)

Terz 13/5' (ab f0)

Mixtur 4f 2'

Schalmey 8'

Schalmey 4' (Ext. Schalmey 8')

Offenflöte 8'

Salicional 8'

Blockflöte 4'

Prinzipal 2'

Quinte 11/3'

Schalmey 8' (Transm. I)

Tremolo

Subbaß 16'

Quintbaß 102/3'

Oktavbaß 8'

Gedacktbaß 8' (Ext. Subbaß 16')

Choralbaß 4' (Ext. Oktavbaß 8')

Schalmeybaß 16' (Ext. Schalmey 8')

Schalmey 8' (Transm. I)

Schalmey 4' (Ext. Schalmey 4')



Bibliographie

Anmerkungen: Orgelbeschreibung auf der Webseite der Kirchengemeinde - September 2017