Hauptmenü öffnen


Berner-Orgel aus 1759 im Sonnenlicht
Jemgum Pogum - Kirchring - Kirche in 01 ies.jpg
Jemgum Pogum - Kirchring - Kirche in 02 ies.jpg
Jemgum Pogum - Kirchring - Kirche in 19 ies.jpg
Orgelbauer: Johann Adam Berner
Baujahr: 1758/59
Geschichte der Orgel: um 1900 zeitgeschmacksbedingte Eingriffe

1929 und 1946 Arbeiten durch Furtwängler & Hammer und Karl Puchar

1947 Untersuchung durch Rudolf von Beckerath

1960/61 Reparatur / Erneuerung durch Alfred Führer, Entfernung des angehängten Pedals

1999 Restaurierung / Rekonstruktion durch Martin ter Haseborg

Stimmtonhöhe: 1/2 Ton über a'=440 Hz
Temperatur (Stimmung): wohltemperierte Stimmung
Windladen: Schleifladen
Winddruck 64 mm WS
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 6
Manuale: 1, CD-c3
Spielhilfen, Koppeln: Klaviatur um einen Halbton verschiebbar.





Manual

Principal 4′ (B)

Gedackt 8′ (B)

Flöte 4′ (B)

Oktave 2′ (H)

Mixtur IV (H)

Trompete (B/D) 8′ (H)



Bibliographie

Anmerkungen: B ... Berner (1759), H ... rekonstruiert Martin ter Haseborg
Literatur: siehe orgbase.nl
Weblinks: Seite der Kirchengemeinde

Wikipedia-Eintrag

Eintrag bei nomine.net

Eintrag bei orgbase.nl