Hauptmenü öffnen


Jützenbach Orgel im Raum
Jützenbach Orgelprospekt
Jützenbach Spieltisch
Orgelbauer: Gebrüder Jehmlich (Otto & Rudolf), op.682
Baujahr: 1952
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 24
Manuale: 2
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln: II/I, I/P, II/P, Sub II/I

Handregister ab, Crescendo ab, Rohrwerke ab Stecher: Tutti, Auslöser, Freie Komb. 1, Freie Komb. 2 Tritte: II/I, I/P, II/P, Sub II/I, Cresc. ab, Auslöser, Freie Komb. 1, Freie Komb. 2 Crescendowalze, Schwelltritt (mechanisch)



Disposition

I. Hauptwerk C-f3 II. Schwellwerk C-f3 Pedal C-f1
1. Pommer 16'

2. Prinzipal 8'

3. Rohrgedackt 8'

4. Prästant 4'

5. Rohrflöte 4'

6. Oktave 2'

7. Mixtur 4fach 1 1/3'

8. Zimbel 3fach 1/2'

9. Helltrompete 8'

10. Weitgedackt 8'

11. Viola di Gamba 8'

12. Prinzipal 4'

13. Rohrflöte 4'

14. Oktävlein 2'

15. Quinte 1 1/3'

16. Sesquialtera 2fach

17. Scharf 4fach

18. Krummhorn 8'

Tremulant

19. Offenbass 16'

20. Subbass 16'

21. Oktavbass 8'

22. Choralbass 4'

23. Pedalmixtur 3fach

24. Liebl. Posaune 16'



Bibliographie