Ingolstadt, Mariä Himmelfahrt

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Mathis-Orgel der Franziskanerkirche Ingolstadt
Ingolstadt, Franziskanerkirche (2).jpg
Ingolstadt, Franziskanerkirche (3).jpg
Ingolstadt, Franziskanerkirche (4).jpg
Orgelbauer: Mathis Orgelbau
Baujahr: 1981
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 35
Manuale: 3, C-f3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/II, I/P, II/P; Organo pleno an/ab; Einführungstritt für Trompete HW, Einführungstritt für Posaune PED



Disposition

I Rückpositiv II Hauptwerk III Brustwerk Pedal
Gedackt 8'

Prästant 4'

Spitzgedackt 4'

Sesquialter 22/3'

Octave 2'

Waldflöte 2'

Sifflöte 1'

Scharf 1'

Krummhorn 8'


Tremulant

Bourdon 16'

Principal 8'

Hohlflöte 8'

Salicional 8'

Octave 4'

Spitzflöte 4'

Quinte 22/3'

Octave 2'

Mixtur 11/3'

Trompete 8'

Gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Principal 2'

Terz 13/5'

Larigot 11/3'

Cymbel 1/2'

Vox humana 8’


Tremulant

Principal 16'

Subbass 16'

Quintbass 102/3'

Octavbass 8'

Pommer 8'

Choralbass 4'

Mixtur 22/3'

Posaune 16'

Zinke 8'




Bibliographie

Anmerkungen: Angaben: Die Mathis-Orgel auf der Webseite des Bistums Eichstätt
Discographie: siehe orgbase.nl
Weblinks: Webseite des Kapuzinerordens

Wikipedia

Beschreibung beim Orgelbauer

Eintrag auf orgbase.nl