Hohenahr/Altenkirchen, Evangelische Kirche

Aus Organ index
Version vom 16. November 2021, 07:59 Uhr von JJBB1 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Hohenahr-Altenkirchen Evangelische Kirche (15).jpg
Orgelbauer: Friedrich Weller, Weilburg
Baujahr: 1859
Stimmtonhöhe: a¹ = 440 Hz
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 14 Register
Manuale: 1 Manual, Tonumfang: C-f³ (54 Tasten)
Pedal: Tonumfang: C-c¹ (25 Tasten)
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppel: Man/Ped[1]





Disposition nach der Beschriftung am Spieltisch

Manualwerk Pedalwerk
Bordun 16'

Principal 8'

Hohlflöte 8'

Viola di Gamba 8'

Octave 4'

Flauto dolce 4'

Gemshorn 4'

Quinte 3'

Octave 2'

Mixtur IV 2'[2]

Subbaß 16'

Principal baß 8'

Octavbaß 4'

Posaune 8'


Anmerkungen
  1. als Ventilkoppel
  2. repetiert bei c¹ nach 4', bei c³ nach 8'!



Bibliographie

Anmerkungen: Aufzeichnung durch User jrbecker im Oktober 1999
Weblinks: Website der Kirchengemeinde