Hermagor-Pressegger See/Watschig, evang. Pfarrkirche (AB)

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Orgelbauer: Alois Hörbiger, Lienz
Baujahr: 1837
Umbauten: 1900 Franz Grafenauer
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 8
Manuale: 1
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel





Disposition

Manual Pedal
Principal 8'

Flöte 8'

Gamba 8'

Octave 4'

Traversflöte 4'

Octave 2'

Subbass 16'

Octavbass 8'



Bibliographie

Anmerkungen: Bedingt durch mehrfache Umbauten sind heute nur mehr wenige Register der Hörbiger-ORgel vorhanden. Der Prospekt ist allerdings noch original (www.orgelland.at).

1782 als Toleranzbethaus infolge des Toleranzediktes von Kaiser Josef II. errichtet, war es das zweite steingemauerte Toleranzbethaus Kärntens und ist das älteste erhaltene Toleranzbethaus Kärntens (www.wikipedia.a).

Weblinks: www.orgelland.at