Hauptmenü öffnen


Spanische Orgel auf der Nordempore der ev.-luth. Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis Hannover
Spanische Orgel von 2001 in der Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover (103).jpg
Spanische Orgel von 2001 in der Neustädter Hof- und Stadtkirche Hannover (107).jpg
Hannover, Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis, die Orgel.JPG
Orgelbauer: Patrick Collon, Bruxelles (B)
Baujahr: 2001
Gehäuse: hist. Bemalung des Gehäuses: Paul-Uwe Dietzsch
Stimmtonhöhe: a1= 415 Hz
Temperatur (Stimmung): mitteltönig
Windladen: Schleifladen, Winddruck 64 mm WS
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 18 (16)
Manuale: 1, CDEFGA–c3
Pedal: CDEFGA–gis0, angehängt, Stöpselpedal





Disposition

Manual (B/D) [1] Pedal
Violon 16'

Flautado 8'

Violon 8'

Octava 4'

Octava Nasarda 4'

Docena 22/3'

Quincena 2'

Diezisetana 13/5'

Diezinovena 11/3'

Lleno III

Cimbala II

Corneta VI (D)

Trompeta real 8'

Clarin 4' (B)

Trompeta magna 16' (D)

Bajoncillo 4' (B)

Clarin 8' (D)

Orlos 8'


Tremblante











- angehängt -


Anmerkungen
  1. Bass-/Diskantteilung zwischen c1 und cis1




Bibliographie

Anmerkungen: Das Instrument steht im Eigentum der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.
Discographie: Pier Damiano Peretti: Unter der spanischen Krone (Orgelmusik aus dem „siglo de oro“ von Bruna, Cornet, Correa de Arauxo, Froberger, Palero und Salvatore); CD, Motette MOT 13501, 2006; Bezugsquelle beim Verlag

Roland Götz spielt Francisco Correa de Arauxo; CD, Studio XVII Augsburg, 2003; Bezugsquelle beim Verlag

Literatur: Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover – Kirchenmusikabteilung (Hrsg.): Einweihung der neuen Barock-Orgel. Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis. Hannover 2019

Patrick Collon: Die spanische Orgel der Musikhochschule Hannover. In: Ars Organi. 51, 2003, S. 43–45

Patrick Colon: Was ist eine spanische Orgel? Erklärungen zur Spanischen Orgel der Hochschule für Musik und Theater Hannover in der Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis
und Paul-Uwe Ditzsch: Die Farbfassung der Spanischen Orgel, in: Kirchenvorstand der Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis Hannover (Hrsg.): Informationsschrift zur Spanischen Orgel (ohne Titel), Hannover (ohne Jahr, Ende 2001)

Ruth M. Seiler (Hrsg.): Die Spanische Orgel der Hochschule für Musik und Theater Hannover in der Neustädter Hof- und Stadtkirche St. Johannis. Kallenbach, Detmold 2001

Reinhard Skupnik: Der hannoversche Orgelbauer Christian Vater 1679–1756 (= Veröffentlichungen der orgelwissenschaftlichen Forschungsstelle im Musikwissenschaftlichen Seminar der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster, Bd. 8). Bärenreiter, Kassel/Basel 1976, ISBN 3-7618-0543-8

Weblinks: Seite der Kirchengemeinde

Seite des Orgelbauers

Wikipedia-Eintrag

Eintrag auf "Pfeifenorgeln in Hannover"

Eintrag im "Orgelverzeichnis Schmidt"

Eintrag auf orgbase.nl


Gerhard Oppelt spielt die Batalla de Sexto Tono von Jose Jimenez (1601-1672):


Francisco Fernández Palero: Five Organ Intabulations; Pier Damiano Peretti: