Hauptmenü öffnen


Prospekt der Orgel
Orgelbauer: Heinrich Voigt
Baujahr: Wohl um das Jahr 1970
Stimmtonhöhe: a1 bei 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichschwebend
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 25
Manuale: 2 (C-g3)
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln II-I, II-P, I-P, zwei freie Kombinationen, Tutti-Knopf, Zungen ab



Disposition

Manual I Manual II Pedal
Pommer 16'

Prinzipal 8'

Sing Nachthorn 8'

Oktave 4'

Spitzflöte 4'

D.-Rohrflöte 2'

Rauschquinte 22/3'

Mixtur 11/3' 5-6 f.

Trompete 8'

Gedeckt 8'

Dulkan 8'

Prinzipal 4'

Rohrtraverse 4'

Sesquialtera 22/3'

Oktave 2'

R.-Gemsquinte 11/3'

Zimbel 1'


Tremulant

Prinzipalbass 16'

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Rohrgedeckt 8'

Traversflöte 4'

Mixtur 51/3'

Feldtrompete 4'

Posaune 16'



Bibliographie