Hauptmenü öffnen


Eisenbarth-Orgel in Freudenburg
Freudenburg, Hl. Dreifaltigkeit (2).jpg
Freudenburg, Kirche zur Heiligen Dreifaltigkeit, die Orgel.jpg
Orgelbauer: Wolfgang Eisenbarth, Passau
Baujahr: 2001
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 19 (21)
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P




Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Principal 8'

Flauto traverso 8'

Octave 4'

Rohrflöte 4'

Octave 2'

Quinte 11/3' [1]

Mixtur 4f 11/3'

Trompete 8'

Rohrgedeckt 8'

Salicional 8'

Geigenprincipal 4'

Querflöte 4'

Quinte 22/3'

Harfenprincipal 2' [2]

Blockflöte 2'

Terz 13/5'

Echomixtur 3f 2'

Schalmey 8'

Tremulant

Subbaß 16'

Octavbaß 8'

Nachthorngedackt 8'

Fagott 16'


Anmerkungen:

  1. Vorabzug aus der Mixtur 4f 11/3'
  2. Vorabzug aus der Echomixtur 3f 2'



Bibliographie