Hauptmenü öffnen


Orgelbauer: Christian Friedrich Göthel, Borstendorf
Baujahr: 1839-41
Geschichte der Orgel: 1962 Generalüberholung durch Reinhard Schmeisser, Rochlitz

1993 Restaurierung durch Georg Wünning (Großolbersdorf) Restaurierungsbericht

Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 25
Manuale: 2, C-d3
Pedal: C-c1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln II-I, I-Ped



Disposition

I. Hauptwerk II. Oberwerk Pedal
Principal 16'

Principal 8'

Viola di Gamba 8'

Rohrflöte 8'

Octave 4'

Spitzflöte 4'

Quinta 3'

Octave 2'

Cornett 4f 4' (ab c1)

Mixtur 4f 11/3'

Gedackt 8'

Flöte 8'

Aeoline 8' (1899 neu)

Principal 4'

Gedackt 4'

Octave 2

Quinta 11/2' (sic)

Sifflöte 1'

Principalbass 16'

Subbass 16'

Octavbass 8'

Posaunenbass 16'



Bibliographie

Literatur: siehe auf orgbase.nl
Weblinks: Homepage der Kirchgemeinde

Beschreibung und Fotoserie auf orgbase.nl