Hauptmenü öffnen


Orgelbauer: Eva-Maria Scheiger, Ellwangen
Baujahr: 2006
Gehäuse: Gehäuse in Eiche massiv (gewachst), z.T. farblich gefasst bzw. blattvergoldet
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 7
Manuale: 2, C-g3
Pedal: C-
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln



Disposition

I. Manual II. Manual Pedal
Rohrflöte 8'

Prinzipal 4'

Oktave 2'

Gemshorn 8'

Traversflöte 4'

Quinte 2'

Subbass 16' [1]


Anmerkungen
  1. rückwandig freistehend



Bibliographie

Anmerkungen: Das Instrument ist das Meisterstück von Orgelbaumeisterin Eva-Maria Scheiger, Ellwangen.
Weblinks: Seite der Kirchengemeinde

Diözese Rottenburg-Stuttgart, Kirchenmusikalische Mitteilungen Nr. 122 / März 2007, S. 44, Disposition und Foto, PDF

Eintrag bei orgbase.nl

Artikel zu einem Jubiläumskonzert