Hauptmenü öffnen

Dischingen/Eglingen, St. Martinus


Eglingen St. Martinus 27.JPG
Orgelbauer: Max Offner, Augsburg
Baujahr: 1975
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 18
Manuale: 2
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln, 1 freie Kombination



Disposition

I Hauptwerk II Oberwerk Pedal
Rohrflöte 8'

Salicet 8'

Prinzipal 4'

Quinte 22/3'

Waldflöte 2'

Terz 13/5'

Mixtur 11/3'

Trompete 8'


Tremulant

Gedackt 8'

Spitzflöte 4'

Prinzipal 2'

Sifflöte 11/3'

Oktävlein 1'

Krummhorn 8'


Tremulant

Subbass 16'

Prinzipal 8'

Piffaro 4' + 2'

Fagott 16'



Bibliographie

Literatur: Angaben: Heribert Halbe: Orgeln in katholischen Kirchen Ostwürttembergs. Eigenverlag, Heidenheim 2003, ISBN 3-00-010980-3 (vergriffen)
Weblinks: Website der Kirchengemeinde