Hauptmenü öffnen


Dermbach St. Peter und Paul Prospekt.jpg
Orgelbauer: Brüder Peternell/Seligenthal
Baujahr: 1864
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 19
Manuale: 2, C-f3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Manualkoppel, Calcantenwecker



Disposition

Hauptwerk (I) Oberwerk (II) Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Viola di Gamba 8'

Hohlflöte 8'

Gedackt 8'

Hohlflöte 4'

Octave 4'

Octave 2'

Mixtur 4f. 2'

Geigenprinzipal 8'

Salicional 8'

Harmonica 8'

Lieblichgedackt 8'

Geigenprinzipal 4'

Flauto 4'

Principalbass 16'

Subbass 16'

Octavbass 8'

Gedacktbass 8'



Bibliographie

Anmerkungen: restauriert 2013: Anton Skrabl/Slowenien
Weblinks: Seite der Kirchengemeinde

Wikipedia-Eintrag


Das Orgelportrait (128): Die Peternell-Orgel in der Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul, Dermbach; Thorsten Pirkl: