Hauptmenü öffnen


Orgelbauer: Orgelbau Mebold, Siegen
Baujahr: 2011
Geschichte der Orgel: In der Kirche gab es 2004 eine Truhenorgel mit 3 Registern (Aufzeichnung Frank Berger), deren Erbauer und Baujahr nicht bekannt sind (Erbauer könnte Paul Ott gewesen sein); diese Orgel wird auf der Seite der Kirche unter "Die Orgeln" nicht erwähnt. Der Verbleib ist daher nicht bekannt.
Stimmtonhöhe: a1 = 415 - 440 - 465 Hz
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registeranzahl: mechanisch
Manuale: 1





Disposition

Gedackt 8’

Flöte 4’



Bibliographie

Weblinks: Die Orgel auf der Seite der Gemeinde

Die Orgel auf Orgbase.nl