Bad Zwischenahn/Dreibergen, St. Michael

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Führer-Orgel in Dreibergen
Orgel im Raum
Orgelbauer: Alfred Führer, Wilhelmhaven
Baujahr: 1990
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 6
Manuale: 1, C–g3
Pedal: C–f1
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel





Disposition

Manual[1] Pedal
Gedackt 8'

Principal 4'

Rohrflöte 4'

Waldflöte 2'

Quinte 11/3' B/D

Subbass 16'


Anmerkungen
  1. schwellbar


Führer-Orgel 1963–1990

Disposition

Manual (B/D) Pedal
Gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Prinzipal 2'

Zimbel 2f



- angehängt -



Bibliographie

Anmerkungen: Anlässlich des Orgelneubaus wurde das erste Instrument der Kirche (Führer, I/p/4, 1963, umintoniert 1979) durch Führer in die Kapelle der Karl-Jaspers-Klinik Bad Zwischenahn-Ofen umgesetzt und dabei ein neues Gebläse eingebaut.
Weblinks: Website der Kirchengemeinde

Vorstellung bei Orgeln im Oldenburger Land (Quelle Geschichte)

Eintrag auf orgbase.nl (Vorgängerorgel)

weitere Bilder (geschützte Werke)