Hauptmenü öffnen
(Die Seite „{{Orgelbeschreibung |BILD 1= Arolsen, Stadtkirche.jpg |BILD 1-Text= Noeske-Orgel |BILD 2= |BILD 2-Text= |BILD 3= |BILD 3-Text= |BILD 4= …“ wurde neu angelegt.)
 
 
Zeile 117: Zeile 117:
 
}}
 
}}
  
 +
[[Kategorie:31-40 Register]]
 
[[Kategorie:Deutschland]]
 
[[Kategorie:Deutschland]]
 
[[Kategorie:Hessen]]
 
[[Kategorie:Hessen]]
 
[[Kategorie:Landkreis Waldeck-Frankenberg]]
 
[[Kategorie:Landkreis Waldeck-Frankenberg]]
[[Kategorie:1950-1999]]
 
[[Kategorie:31-40 Register]]
 
 
[[Kategorie:Noeske, Dieter]]
 
[[Kategorie:Noeske, Dieter]]
 +
[[Kategorie:1960-1979]]

Aktuelle Version vom 26. September 2013, 09:32 Uhr


Noeske-Orgel
Orgelbauer: Dieter Noeske
Baujahr: 1973
Stimmtonhöhe: a¹ = 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 36 Register
Manuale: 3 Manuale, Tonumfang: C-g³
Pedal: Tonumfang: C-f¹
Spielhilfen, Koppeln: 6 Normalkoppeln

2 freie Kombinationen für alle Werke

1 freie Kombination für Pedal



Disposition

Hauptwerk (I) Oberwerk (II) Schwellwerk (III) Pedalwerk
Koppelflöte 16'

Prinzipal 8'

Spillpfeife 8'

Oktave 4'

Spitzflöte 4'

Quinte 2 2/3'

Oktave 2'

Mixtur IV-VI 1 1/3'

Trompete 8'

Holzgedackt 8'

Blockflöte 4'

Prinzipal 2'

Nasat 1 1/3'

Oktävlein 1'

Oberton II 1 3/5'+1 1/7'

Zimbel III 2/3'

Krummhorn 8'


Tremulant

Rohrflöte 8'

Quintade 8'

Spitzgamba 8'

Prinzipal 4'

Flûte douce 4'

Waldflöte 2'

Sesquialtera II 2 2/3'

Scharf III-IV 1'

Dulzian 16'

Franz. Oboe 8'


Tremulant

Untersatz 16'

Pommer 16'

Prinzipalbaß 8'

Spitzgedackt 8'

Hohlflöte 4'

Baßsesquialtera II 5 1/3'

Rauschwerk IV 2'

Posaune 16'

Clairon 4'



Bibliographie

Literatur: Musik und Kirche 1/1974, S. 51
Weblinks: Website der Kirchengemeinde