Hauptmenü öffnen

Bürstadt/Bobstadt, St. Josef


Späth-Orgel in Bobstadt
Bobstadt, St. Josef (3).jpg
Spieltisch
Orgelbauer: Gebr. Späth Orgelbau; Opus: 801
Baujahr: 1965
Geschichte der Orgel: Die Orgel stand zunächst als Hausorgel in einem Privathaus und wurde erst später als Provisorium in der Kirche in Bobstadt aufgestellt.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 9
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Positiv Pedal
Gedackt 8'

Prinzipal 4'

Rauschpfeife 2f

Quintade 8'

Blockflöte 4'

Prinzipal 2'

Terzian 2f

Subbass 16'

Rohrpommer 4'



Bibliographie

Anmerkungen: Es handelt sich um eine Späth-Serienorgel ähnlich der in der Ruhe-Christi Kirche Rottweil aufgestellten Interimsorgel.

Eigene Sichtung - April 2017

Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde