Bülach (CH), Dreifaltigkeitskirche

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Späth-Orgel
Pfeifenwerk bei Orgelaufbau
Prospekt bei Orgelaufbau
Orgelbauer: Späth Orgelbau AG/Rapperswil
Baujahr: 1990
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 26
Manuale: 2, C-a3
Pedal: Tonumfang C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln, wechselwirkend mit Zügen und Tritten: II-I, II-P, I-Pedalwechseltritte für Mixturen und Zungen an / ab; 4fache, rein mechanische Setzanlage



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Dulzgedackt 16'

Prinzipal 8'

Koppelflöte 8'

Oktave 4'

Flöte 4'

Nasat 22/3'

Oktave 2'

Mixtur 4fach 11/3'

Trompete 8'

Gedackt 8'

Salicional 8'

Prinzipal 4'

Traversflöte 4'

Sesquialter 22/3'

Waldflöte 2'

Scharf 3f 1'

Schalmey 8'

Tremulant

Prinzipalbass 16'

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Bassflöte 8'

Oktave 4'

Rauschwerk 5fach 22/3'

Posaune 16'

Basstrompete 8'

Clairon 4'



Bibliographie