Aarau/Rohr, reformierte Kirche

Aus Organ index
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Rohr reformierte Kirche Prospekt
Rohr reformierte Kirche Emporenansicht.jpg
Orgelbauer: Metzler & Söhne
Baujahr: 1962
Geschichte der Orgel: 1962 erster Orgelneubau in der Kirche Rohr durch Metzler & Söhne
Gehäuse: 1962
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: Mechanisch
Registertraktur: Mechanisch
Registeranzahl: 22 Registerschieber
Manuale: C-g3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln als Fussrasten, Freie Kombination an/ab, Schwelltritt, Einführungstritte Mixtur, Zimbel und Trompete



Disposition

Hauptwerk I Schwellbrustwerk II Pedal
Prinzipal 8'

Gedackt 8'

Octav 4'

Spitzflöte 4'

Octav 2'

Sesquialtera 2-fach

Mixtur 1 1/3'

Trompete 8'

Pommer 8'

Rohrflöte 4'

Nazard 2 2/3'

Prinzipal 2'

Larigot 1 1/3'

Sifflöte 1'

Zimbel 1/2'

Regal 8'

Subbass 16'

Principal 8'

Rohrgedackt 8'

Dolkan 4'+2'

Rauschquinte 2 2/3'

Fagott 16'



Bibliographie

Literatur: Orgelarchiv Schmidt, Bestandesaufnahme 1989 und 2013, Orgeln im Kanton Aargau