Weiskirchen/Konfeld, St. Johannes der Täufer

Aus organindex
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Konfeld, Saarland, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

Orgelbeschreibung

Konfeld, St. Johannes der Täufer.JPG
Orgelbauer: Mamert Hock
Baujahr: 1904
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 15
Manuale: 2 C-f3
Pedal: 1 C-d1
Spielhilfen, Koppeln: I/I (Sub), I/I (Super), II/I, I/P, II/P, Piano, Mezzoforte, Forte, Tutti, Auslöser



Disposition

I Hauptwerk II Manual Pedal
Bordun 16'

Principal 8'

Rohrflöte 8'

Gamba 8'

Salicional 8'

Octave 4'

Mixtur-Cornett III 22/3'

Trompete 8'

Geigenprincipal 8'

Lieblich Gedackt 8'

Aeoline 8'

Traversflöte 4'

Subbaß 16'

Cello 8'

Posaune 16'



Bibliographie

Weblinks: Die Orgel auf der Webseite der Pfarreiengemeinschaft

Die Orgel auf der Webseite der Firma Hugo Mayer