Völklingen, Neuapostolische Kirche

Aus Organ index
Version vom 23. Februar 2019, 12:05 Uhr von JJBB1 (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 66333 Völklingen, Saarland, Deutschland
Gebäude: Neuapostolische Kirche

Orgelbeschreibung

Schwan-Orgel der Neuapostolischen Kirche Völklingen
Orgelbauer: Günter Schwan
Baujahr: 1966
Geschichte der Orgel: 1990 wurde die Orgel renoviert und mit einer elektronischen Orgel der Firma Ahlborn kombiniert. 2004 wurde das Instrument im Zuge der Kirchenrenovierung abgebrochen und 2005 durch eine elektronische Orgel der Firma Benedikt ersetzt, wobei drei alte Prospektpfeifen im neuen Konzept Weiterverwendung fanden.
Spieltraktur: elektrisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 12
Manuale: 2
Pedal: 1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Positiv Pedal
Prinzipal 8'

Rohrpommer 8'

Oktav 4'

Blockflöte 2'

Mixtur 3f 1'

Gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Oktav 2'

Spitzquinte 11/3'

Zimbel 2f

Subbaß 16'

Oktavbaß 8'



Bibliographie

Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde