Stuttgart/Sillenbuch, St. Michael

Aus Organ index
Version vom 20. Dezember 2018, 20:20 Uhr von Reicwo (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Mendelssohnstraße 57, 70619 Stuttgart-Sillenbuch, Baden-Württemberg, Deutschland
Gebäude: Römisch-katholische Pfarrkirche St. Michael (erbaut 1952/53)

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Rieger Orgelbau, Schwarzach
Baujahr: 1963
Geschichte der Orgel: 2018 Rekonstruktion durch Friedrich Lieb (Bietigheim-Bissingen)
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 22 (1696 Pfeifen, davon 96 im Prospekt)
Manuale: 2, C-g3
Pedal: C-f'
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Rückpositiv II Hauptwerk Pedal
Spitzgamba 8'

Holzgedackt 8'

Principal 4'

Koppelflöte 4'

Gemshorn 2'

Quintan 13/5'+8/9'

Scharff IV 1'

Schalmei 8'


Tremulant

Quintade 16'

Principal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Sesquialtera II 22/3'

Oktave 2'

Mixtur VI 11/3'

Trompete 8'


Tremulant

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Waldflöte 4'

Rauschpfeife III 2'

Fagott 16'

Cornett 4'



Bibliographie

Weblinks: Homepage der Orgel

Homepage der Kirchgemeinde