Spiesen-Elversberg/Elversberg, Herz Jesu

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 66583 (Spiesen-)Elversberg, Saarland, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche Herz-Jesu

Orgelbeschreibung

Späth-Orgel in Elversberg
Orgelbauer: Gebr. Späth Orgelbau
Baujahr: 1938
Geschichte der Orgel: Die Kirche ist seit Frühjahr 2015 auf unbestimmte Zeit aus baustatischen Gründen geschlossen. In welchem Zustand sich die Orgel befindet, oder ob diese überhaupt noch in der Kirche verblieben ist, ist zurzeit nicht bekannt.
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektropneumatisch
Registeranzahl: 26 (32)
Manuale: 3 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), III/I, III/II, I/P, II/P, III/P, 2 freie Kombinationen, 2 feste Pedalkombinationen, Tutti, Crescendo



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk III Positiv Pedal
Quintatön 16'

Principal 8'

Gedeckt 8'

Octav 4'

Rohrflöte 4'

Blockflöte 2'

Mixtur 4f

Trompete 8'

Konzertflöte 8'

Spitzgamba 8'

Singend Principal 4'

Flöte 2'

Superquinte 11/3'

Sifflet 1'

Cornett 3-4f

Dulcian 16'

Rohrschalmey 4'

Tremulant

Rohrflöte 8'

Kleingedeckt 4'

Dolkan 4'

Principal 2'

Cymbel 3f

Krummhorn 8'

Tremulant

Principal 16'

Subbass 16'

Octavbass 8' [1]

Rohrgedackt 8' [2]

Bassflöte 4' [2]

Sopranflöte 2' [2]

Posaune 16'

Trompete 8' [3]

Trompete 4' [3]


Anmerkungen:

  1. Extension aus dem Principal 16'
  2. 2,0 2,1 2,2 Extensionen aus dem Subbass 16'
  3. 3,0 3,1 Transmission aus dem Hauptwerk (I), Trompete 8'




Bibliographie

Weblinks: Webseite der Pfarreiengemeinschaft