Schwedt, Mariä-Himmelfahrt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
 
Zeile 20: Zeile 20:
 
|REGISTERTRAKTUR = mechanisch
 
|REGISTERTRAKTUR = mechanisch
 
|REGISTER        = 17
 
|REGISTER        = 17
|MANUALE        = 2 C-g<sup>3</sup>
+
|MANUALE        = 2, C-g<sup>3</sup>
|PEDAL          = 1 C-f<sup>1</sup>
+
|PEDAL          = C-f<sup>1</sup>
 
|SPIELHILFEN    = II/I, I/P, II/P
 
|SPIELHILFEN    = II/I, I/P, II/P
 
}}
 
}}
Zeile 65: Zeile 65:
 
Choralbass 4'
 
Choralbass 4'
  
Rauschpfeife 2'
+
Rauschpfeife 2f. 2'
  
 
Posaune 8'
 
Posaune 8'
Zeile 71: Zeile 71:
  
 
{{Verweise
 
{{Verweise
|ANMERKUNGEN    = Angaben: [http://schwedt-katholisch.de/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=186 Webseite der Kirchengemeinde] - Januar 2015
+
|ANMERKUNGEN    = Angaben: [http://schwedt-katholisch.de/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=186 Webseite der Kirchengemeinde] - Juli 2019
 
|DISCOGRAPHIE    =       
 
|DISCOGRAPHIE    =       
|LITERATUR      =    
+
|LITERATUR      = W. Bergelt / H. Ludwig „Orgelhandbuch Brandenburg“ Band 2: Uckermark, Ostteil (Berlin, 2008) S. 268-69   
|WEBLINKS        = [https://de.wikipedia.org/wiki/St._Mari%C3%A4_Himmelfahrt_(Schwedt/Oder) Wikipedia-Kirchbeschreibung]     
+
|WEBLINKS        =  
 +
 
 +
[https://de.wikipedia.org/wiki/St._Mari%C3%A4_Himmelfahrt_(Schwedt/Oder) Wikipedia-Kirchbeschreibung]     
 
}}
 
}}
  

Aktuelle Version vom 18. Juli 2019, 18:43 Uhr


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Louis-Harlan-Straße, 16303 Schwedt, Brandenburg, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt (erbaut 1895-98)

Orgelbeschreibung

Sauer-Orgel der katholischen Kirche Schwedt
Orgelbauer: VEB Orgelbau Sauer (Frankfurt/Oder); Opus: 2216
Baujahr: 1988
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 17
Manuale: 2, C-g3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Rückpositiv
(schwellbar)
Pedal
Prinzipal 8'

Koppelflöte 8'

Oktave 4'

Waldflöte 2'

Sesquialtera 2f

Mixtur 5f

Tremolo

Holzgedackt 8'

Rohrflöte 4'

Prinzipal 2'

Sifflöte 11/3'

Scharff 3-4f

Krummhorn 8'

Tremolo

Subbass 16'

Gemshorn 8'

Choralbass 4'

Rauschpfeife 2f. 2'

Posaune 8'



Bibliographie

Anmerkungen: Angaben: Webseite der Kirchengemeinde - Juli 2019
Literatur: W. Bergelt / H. Ludwig „Orgelhandbuch Brandenburg“ Band 2: Uckermark, Ostteil (Berlin, 2008) S. 268-69
Weblinks: Wikipedia-Kirchbeschreibung