Schöneiche, Dorfkirche

Aus organindex
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Dorfaue 21, 15566 Schöneiche bei Berlin
Gebäude: Evang. Dorfkirche Kleinschönebeck (15./16. Jh.)

Orgelbeschreibung

Schöneiche, Dorfkirche, Prospekt.JPG
Schöneiche, Dorfkirche, Spieltisch.JPG
Schöneiche, Dorfkirche, Register.JPG
Schöneiche, Dorfkirche, Firmenschild.JPG
Orgelbauer: Rudolf Böhm Orgelbauanstalt (Gotha)
Baujahr: 1969 / 1980
Geschichte der Orgel: Vorgänger-Orgel: 1852 von Ferdinand Lange/Berlin (I/6), war bald nach dem 2. Weltkrieg nicht mehr spielbar und wurde zunächst durch ein Harmonium, 1981 durch das heutige Serien-Instrument ersetzt.

1997/98 Rekonstruktion durch Christian Scheffler (Sieversdorf)

Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 5
Manuale: C - g3
Pedal: C - f1
Spielhilfen, Koppeln: Schweller (Hand-Registerzug): Das ganze Werk (außer die Prospektpfeifen) steht in einem Schwellkasten.





Disposition

Manual Pedal
Gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Principal 2'

Sifflöte 1'

Cymbel 2f 2/3' - 1/2'

angehängt


Bibliographie

Literatur: Wolf Bergelt: Orgelhandbuch Brandenburg, Bd. 5: Oder-Spree und Frankfurt/Oder (Berlin, 2007) S. 280/81
Weblinks: Homepage der Kirchgemeinde

Böhm Orgelbau

Beschreibung auf orgbase.nl

Wikipedia