Schönau (Odenwald), St. Michael

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 69250 Schönau, Baden-Württemberg, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Michael

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Ferdienand Stieffel (Rastatt)
Baujahr: 1806
Geschichte der Orgel: Die Orgel wurde ursprünglich für die kath. Pfarrkirche St. Michael in Bühlertal erbaut und 1836 in Schönau aufgestellt. 1981 wurde durch Peter Vier ein Register hinzugefügt.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 11
Manuale: 1 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/P





Disposition

I Hauptwerk Pedal
Principal 8'

Coppel 8'

Solicional 8'

Octav 4'

Floet 4'

Quint 3'

Octav 2'

Mixtur 4f 1'

Cornett 5f 8' (ab c0)

Subbaß 16'

Octavbaß 8'



Bibliographie

Literatur: Orgelführer Rhein-Neckar-Kreis, Eigenverlag Rhein-Neckar-Kreis 2001