Saarbrücken/Dudweiler, St. Bonifatius

Aus organindex
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Dudweiler, Saarland, Deutschland
Gebäude: Ehemalige Kirche St. Bonifatius (Profaniert am 06.12.2013)

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Walcker Orgelbau
Baujahr: 1974
Geschichte der Orgel: Die Kirche wurde 2013 profaniert und wird zurzeit zum Kindergarten umgebaut. Die Walcker-Orgel wurde bereits nach Polen verkauft. Im umgebauten Gebäude soll unter anderem ein kleinen Gemeindezentrum entstehen für das wiederum eine kleinere Pfeifenorgel angeschafft werden soll.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 19
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, 2 freie Kombinationen, 1 freie Pedalkombination, Tutti



Disposition

I Hauptwerk II Brustwerk
(schwellbar)
Pedal
Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Gedecktflöte 4'

Waldflöte 2'

Sesquialter 2f

Mixtur 4f

Trompete 8'

Gedeckt 8'

Nachthorn 4'

Prinzipal 2'

Quinte 11/3'

Zimbel 3f

Rohrschalmey 8'

Tremolo

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Gedecktbass 8'

Choralbass 2f 4' + 2'

Fagott 16'



Bibliographie