Riegelsberg/Walpershofen, Selbstständig Evangelisch-Lutherische Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Walpershofen, Saarland, Deutschland
Gebäude: Selbstständig Evangelisch-Lutherische Kirche

Orgelbeschreibung

Andresen-Orgel der Selbstständig Evangelisch-Lutherischen Kirche Walpershofen
Spieltisch
Orgelbauer: Andreas Andresen
Baujahr: 1987
Geschichte der Orgel: Die Orgel wurde 1987 von Andreas Andresen unter Verwendung von Registern der Vorgängerorgel aus dem 19. Jahrhundert erbaut.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 16 (17)
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P



Disposition

I Hauptwerk II Oberwerk Pedal
Prinzipal 8' [1]

Hohlflöte 8'

Salicional 8'

Oktave 4'

Flöte 4'

Quinte 22/3'

Spitzflöte 2' [2]

Mixtur 4f

Bordun 8'

Blockflöte 4' [2]

Prinzipal 2'

Sesquialtera 2f 22/3'

Nasard 22/3' (Vorabzug)

Sifflet 1' [2]

Subbass 16'

Oktavbass 8' [2]

Trompete 8'


Anmerkungen:

  1. C-H neu
  2. 2,0 2,1 2,2 2,3 neu



Bibliographie

Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde