Praha (Prag), Basilika St. Jakob (Chororgel)

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Malá Štupartská 635/6, 110 00 Staré Město, Tschechien
Gebäude: röm.-kath. Kostel svatého Jakuba Většího - Basilika zum hl. Jakobus d. Ä., Minoritenkirche
Weitere Orgeln: (Hauptorgel) (Chororgel)

Orgelbeschreibung

Chororgel aus dem 18. Jhdt.
Orgelbauer: ?Leopold Burkhardt?
Baujahr: 18. Jhdt.
Geschichte der Orgel: Die Orgel wurde wahrscheinlich im 18. Jhdt. errichtet. 1981 erfolgte eine Restauration durch die Firma Rieger aus Jägerndorf.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 10
Manuale: 1, CDEFGA-c³
Pedal: CDEFGA-a°
Spielhilfen, Koppeln: Pedalkoppel





Disposition

I. Manuál Pedál
Principál 8´

Copula 8´

Oktáva 4´

Copula minor 4´

Fugara 4´

Superoktáva 2´

Kvinta 1 1/3´

Mixtura 3f 1´

Subbas 16´

Oktáva 8´



Bibliographie