Pöcking, St. Pius – Organ index, die freie Orgeldatenbank

Pöcking, St. Pius

Aus Organ index
Wechseln zu:Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 82343 Pöcking, Oberbayern, Bayern, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Pius

Orgelbeschreibung

Vleugels-Orgel in Pöcking
Orgelbauer: Orgelbau Vleugels
Baujahr: 1995
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 32 (34)
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, 64 Setzerkombinationen



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Prästant 16'

Principal 8'

Konzertflöte 8'

Viola da Gamba 8'

Piffera 8' [1]

Octave 4'

Spitzflöte 4'

Quinte 22/3'

Superoctave 2'

Larigot 11/3' [2]

Mixtur 4-5f 11/3'

Cornet 5f 8'

Trompete 8'

Clairon 4'

Geigenprincipal 8'

Gedecktflöte 8'

Fugara 4'

Querflöte 4'

Vox angelica 4'

Nasat 22/3'

Waldflöte 2'

Violine 2' [3]

Terz 13/5'

Mixtura aetherea 4f 2'

Dulcian 16'

Oboe 8'

Tremulant

Principalbass 16'

Subbass 16'

Octavbass 8'

Gedecktbass 8'

Violinbass 8'

Tenoroctave 4'

Hintersatz 3f 22/3'

Bombarde 16'

Trompetbass 8'


Anmerkungen:

  1. Principalschwebung
  2. Vorabzug aus der Mixtur 4-5f 11/3'
  3. Vorabzug aus der Mixtura aetherea 4f 2'




Bibliographie

Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde