Otterstadt, Mariä-Himmelfahrt

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Otterstadt, Rheinland-Pfalz, Deutschland
Gebäude: Pfarrkirche Mariä-Himmelfahrt

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Späth Orgelbau; Opus 383
Baujahr: 1929
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 23 (24)
Manuale: 2 C-c3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), II/I (Super), II/II (Super), I/P, II/P, II/P (Super), 1 freie Kombination, Piano, Mezzoforte, Tutti, Crescendohebel, Zungenabsteller



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Principal 8'

Flöte dolce 8'

Salicional 8'

Gedackt 8'

Praestant 4'

Mixtur IV-V

Lieblich Gedeckt 16'

Geigenprincipal 8'

Klosterflöte 8'

Nachthorn 8'

Gamba 8'

Aeoline 8'

Vox celeste 8'

Fugara 4'

Klosterflöte 2'

Terz 13/5'

Cornett III-V

Trompete 8'

Tremulant

Contrabass 16'

Subbass 16'

Zartbass 16' (Windabschwächung)

Oktavbass 8'

Cellobass 8'

Posaune 16'



Bibliographie

Weblinks: Webseite der Pfarrgemeinde