Oberthulba/Wittershausen, St. Georg

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 97724 Oberthulba/Wittershausen, Kirchberg 13
Gebäude: Kath. Filialkirche St. Georg

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Michael Weise (Plattling)
Baujahr: 1960
Gehäuse: keines
Stimmtonhöhe: 440 Hz
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 13
Manuale: 2 C-c3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Koppeln

I/P, II/P, II/I und Unteroktav II/I

Spielhilfen

Autom. Pianopedal

Druckknöpfe: Tutti und Auslöser



Disposition

I Hauptwerk II Brustwerk Pedal
Gedackt 8'

Salicional 8'

Prinzipal 4'

Mixtur 4f 11/3'

Rohrflöte 8'

Gemshorn 4'

Nachthorn 2'

Spitzflötlein 11/3'

Subbass 16'

Oktavflöte 4'



Bibliographie

Anmerkungen: Das Nachthorn 2' in II ist nach Bauweise und Intonation eine Oktave 2'.
Weblinks: Die Orgel in Wittershausen