Neulußheim, Evangelische Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 68809 Neulußheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Gebäude: Evangelische Kirche

Orgelbeschreibung

Steinmeyer-Orgel der Evangelischen Kirche Neulußheim
Orgelbauer: G. F. Steinmeyer & Co.
Baujahr: 1909
Umbauten: 1969 wurde durch Arnold die Dolce 8' im II. Manual durch eine Octave 2' ersetzt.
Windladen: Taschenladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 16
Manuale: 2 C-f3
Pedal: 1 C-d1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, Melodiekoppel I/I, Piano. Mezzoforte, Forte, Tutti



Disposition

I Hauptwerk II Manual Pedal
Lieblich Gedackt 16'

Principal 8'

Flöte 8'

Viola di Gamba 8'

Salicional 8'

Octave 4'

Rohrflöte 4'

Mixtur 3-4f 22/3'

Geigend Principal 8'

Gedeckt 8'

Fugara 4'

Traversflöte 4'

Octave 2'

Violon 16'

Subbass 16'

Octavbass 8'



Bibliographie

Literatur: Orgelführer Rhein-Neckar-Kreis, Eigenverlag Rhein-Neckar-Kreis 2001
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde