München/Perlach, St. Michael

Aus organindex
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 81737 München-Perlach, Oberbayern, Bayern, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Michael

Orgelbeschreibung

Stöberl-Orgel in St. Michael München-Perlach
München-Perlach, St. Michael (2).jpg
Orgelbauer: Wilhelm Stöberl Orgelbau
Baujahr: 1979
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 25
Manuale: 3 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/P, III/P, 4 Setzerkombinationen, Tutti, Crescendowalze, Zungeneinzelabsteller



Disposition

I Koppelmanual II Hauptwerk III Schwellpositiv Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Copula 8'

Oktave 4'

Spitzflöte 4'

Oktave 2'

Sesquialtera 2f

Mixtur 4f 11/3'

Trompete 8'

Tremulant

Holzgedackt 8'

Weidenpfeife 8'

Principal 4'

Rohrflöte 4'

Blockflöte 2'

Spitzquinte 11/3'

Oktävlein 1'

Zimbel 3f 1/2'

Holzkrummhorn 8'

Tremulant

Subbaß 16'

Oktavbaß 8'

Flötgedackt 8'

Choralbaß 4'

Hintersatz 4f 22/3'

Fagott 16'

Bombarde 8'



Bibliographie

Anmerkungen: Eigene Sichtung - Mai 2017