Laboe, Anker-Gottes-Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 24235 Laboe, Schleswig-Holstein, Deutschland
Gebäude: Evangelisch-Lutherische Anker-Gottes-Kirche

Orgelbeschreibung

Seifert-Orgel in Laboe
Laboe, Anker-Gottes-Kirche (2).jpg
Spieltisch
Orgelbauer: Romanus Seifert & Sohn
Baujahr: 2006
Umbauten: 2008 wurde das noch fehlende Register Bassethorn 8' ins Hauptwerk durch Seifert eingebaut.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 18 (20)
Manuale: 2 C-a3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), I/P, II/P, II/P (Super)



Disposition

I Hauptwerk II Manual Pedal
Principal 8'

Rohrflöte 8'

Bordun 8'

Gambe 8'

Dolce 8'

Octave 4'

Traversflöte 4'

Spitzflöte 4'

Quinte 22/3'

Superoctave 2'

Flautino 2'

Terz 13/5'

Mixtur 4f 2'

Trompete 8'

Bassethorn 8' [1]

Tremulant

Rohrflöte 8'

Bordun 8'

Gambe 8'

Dolce 8'

Octave 4'

Traversflöte 4'

Quinte 22/3'

Superoctave 2'

Flautino 2'

Terz 13/5'

Mixtur 4f 2'

Trompete 8'

Subbass 16'

Octavbass 8'

Choralbass 4' [2]

Posaune 16'

Basstrompete 8' [3]


Anmerkungen:

  1. Durchschlagendes Zungenregister mit eigenem Windschweller
  2. Extension aus dem Octavbass 8'
  3. Extension aus der Posaune 16'




Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung durch Patrick Gläser - 2015
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde