Helsinki, Kallion kirkko (Hauptorgel)

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Itäinen Papinkatu 2, 00530 Helsinki, Finnland
Gebäude: Kallion kirkko (Evangelisch-lutherische Kallio-Kirche)
Weitere Orgeln: Chororgel

Orgelbeschreibung

Kallio-Kirche, Hauptorgel
Kallio-Kirche, Spieltisch der Hauptorgel
Kallio-Kirche, Spieltisch-Detail
Orgelbauer: Åkerman & Lund
Baujahr: 1995
Temperatur (Stimmung): gleichstufig
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch (mit Barkermaschinen für die drei Manuale)
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 48
Manuale: 3 Manuale, C-a3
Pedal: C-f1
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln: I-I ("Introduction Grand Orgue"), II-I, III-I, III-II, I-P, II-P, III-P. Suboktavkoppeln: I-I, III-III. Einführungstritte: Anches Grand Orgue, Anches Positif, Anches Récit, Anches Pédale. Effet d'Orage (als Tritt). Trémolo Posifif (als Tritt). Trémolo Récit (als Tritt). Schwelltritte für II. und III. Manual.



Disposition

I. Grand Orgue II. Positif expressif III. Récit expressif Pédale
Montre 16'

Bourdon 16'

Montre 8'

Flûte harmonique 8'

Bourdon 8'

Violoncelle 8'

Prestant 4'

Octave 4'

Quinte 2 2/3'

Doublette 2'

Cornet V 8'

Plein Jeu VII

Trompette 8'

Clairon 4'

Quintaton 16'

Cor de nuit 8'

Salicional 8'

Unda maris 8'[1]

Dulciane 4'

Flûte douce 4'

Doublette 2'

Carillon I-III

Cor anglais 16'

Trompette 8'

Clarinette 8'


Trémolo

Bourdon 16'

Flûte traversière 8'

Viole de Gambe 8'

Voix céleste 8'[2]

Flûte octaviante 4'

Viole d'amour 4'

Quinte 2 2/3'

Octavin 2'

Plein jeu IV

Basson 16'

Trompette 8'

Basson-Hautbois 8'

Voix humaine 8'

Clairon 4'


Trémolo

Soubasse 32'

Contrebasse 16'

Soubasse 16'

Basse 8'

Bourdon 8'

Violoncelle 8'

Flûte 4'

Bombarde 16'

Trompette 8'

Clairon 4'


Anmerkung:

  1. Ab c°.
  2. Ab c°.



Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung und Spiel im Februar 2009.
Weblinks: Disposition und Beschreibung der Orgel im finnischen Orgelverzeichnis.