Heidelberg/Handschuhsheim, Friedenskirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 69121 Heidelberg-Handschuhsheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Gebäude: Evangelische Friedenskirche

Orgelbeschreibung

Walcker-Orgel nach dem Umbau des Prospektes 2012
Orgel und Altartreppe
Seitlicher Blick auf die Orgel
Spieltisch
Orgelbauer: Walcker Orgelbau; Opus: 3896
Baujahr: 1960
Umbauten: Im Zuge der Umgestaltung des Innenraumes der Friedenskirche 2012 wurde auch die Walcker-Orgel durch Orgelbau Lenter optisch umgestaltet und umdisponiert. Das Gehäuse wurde weiß gestrichen und ein neues Rückpositivgehäuse angefertigt. Die Orgel wurde von ursprünglich 41 auf heutige 44 Register erweitert.
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 44
Manuale: 3 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/II, III/I, I/P, II/P, III/P, Setzeranlage, Tutti, Registercrescendotritt



Disposition seit

I Rückpositiv II Hauptwerk III Schwellwerk Pedal
Singend Gedeckt 8'

Prinzipal 4'

Rohrflöte 4'

Quinte 22/3'

Schwiegel 2'

Oktävlein 1'

Sesquialter 2f

Zimbel 3f 1/2'

Krummhorn 8'

Tremulant

Gedecktpommer 16'

Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Gamba 8'

Prinzipalschwebung 8'

Oktave 4'

Gemshorn 4'

Oktave 2'

Mixtur 4f 11/3'

Helle Trompete 8'

Spanische Trompete 8'

Zimbelstern

Doppelflöte 8'

Grobgedeckt 8'

Salicional 8'

Quintade 8'

Prinzipal 4'

Koppelflöte 4'

Prinzipal 2'

Terz 13/5'

Rohrquinte 11/3'

Nachthorn 1'

Scharfmixtur 5f 1'

Dulcian 16'

Oboe 8'

Tremulant

Prinzipal 16'

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Spitzflöte 8'

Dolkan 4'

Oktave 2'

Rauschpfeife 3f 51/3'

Mixtur 4f 22/3'

Posaune 16'

Trompete 8'

Clairon 4'



Originale Disposition (1960)

I Rückpositiv II Hauptwerk III Schwellpositiv Pedal
Singend Gedeckt 8'

Prinzipal 4'

Rohrflöte 4'

Schwiegel 2'

Oktävlein 1'

Sesquialter 2f

Zimbel 4f 1/2'

Krummhorn 8'

Tremulant

Gedecktpommer 16'

Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Gemshorn 4'

Quinte 22/3'

Oktave 2'

Mixtur 6f 11/3'

Spanische Trompete 8'

Helle Trompete 4'

Zimbelstern

Grobgedeckt 8'

Quintade 8'

Prinzipal 4'

Koppelflöte 4'

Prinzipal 2'

Terz 13/5'

Rohrquinte 11/3'

Nachthorn 1'

Scharfmixtur 5f 1'

Dulcian 16'

Vox humana 8'

Rohrschalmey 4'

Tremulant

Prinzipal 16'

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Spitzflöte 8'

Dolkan 4'

Oktave 2'

Rauschpfeife 3f 51/3'

Mixtur 4-5f 22/3'

Posaune 16'

Trompete 8'

Clairon 4'





Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung durch S.W. - April 2018
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde