Greifswald, St. Marien (Hauptorgel)

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Brüggstr. 35, 17489 Greifswald, Deutschland
Gebäude: St. Marien
Weitere Orgeln: Hauptorgel, Annenkapelle

Orgelbeschreibung

Mehmel-Orgel der Marienkirche Greifswald
Greifswald, St. Marien (38).JPG
Orgelbauer: Friedrich Albert Mehmel
Baujahr: 1866
Geschichte der Orgel: 1988-91 restauriert durch Fa. Voigt (Bad Liebenwerda)
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 32
Manuale: 3
Pedal: 2
Spielhilfen, Koppeln: II/I, III/II, I/P, II Forte, Pedal Forte



Disposition

I Hauptwerk II Oberwerk III Fernwerk (schwellbar) Pedal
Bordun 16'

Principal 8'

Concertflöte 8'

Gemshorn 8'

Viola di Gamba 8'

Gedackt 8'

Hohlflöte 8'

Octave 4'

Gemshorn 4'

Quarte II

Mixtur IV-V

Cornett IV

Trompete 8'

Bordun 16'

Principal 8'

Rohrflöte 8'

Octave 4'

Rohrflöte 4'

Quinte 22/3'

Waldflöte 2'

Progressio Harm. II-III

Oboe 8'

Geigenprincipal 8'

Salicional 8'

Flauto traverso 8'

Geigenprincipal 4'

Principal 16'

Subbass 16'

Violon 16'

Quinte 102/3'

Octave 8'

Gedeckt 8'[1]

Violon 8'[2]

Quinte 51/3'[3]

Octave 4'[4]

Posaune 16'

Trompete 8'[5]


Anmerkungen
  1. Ext. Subbass 16'
  2. Ext. Violon 16'
  3. Ext. Quinte 102/3'
  4. Ext. Octave 8'
  5. Ext. Posaune 16'



Bibliographie

Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde