Fronhausen (Lahn), Heilig-Kreuz-Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Elisabethweg 5, 35112 Fronhausen (Lahn)
Gebäude: katholische Kirche Heilig Kreuz

Orgelbeschreibung

Fronhausen (Lahn), Heilig-Kreuz-Kirche, Orgel.jpg
Orgelbauer: Hans Peter Mebold, Siegen
Baujahr: 1982
Stimmtonhöhe: a¹ = 440 Hz
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 9 Register, davon 2 Halbzüge
Manuale: 2 Manuale
Spielhilfen, Koppeln: Normalkoppeln: II/I, I/Ped, II/Ped



Disposition

Hauptwerk (I) Solowerk (II) Pedalwerk
Gemsprinicpal 8'

Octave 4'

Octave 2'[1]

Mixtur III 1'[2]

Bourdon 8'

Gedeckt 4'

Blockflöte 2'[3]

Cornett II-III 2'[4]

Subbaß 16'


Anmerkungen
  1. Halbzug aus Mixtur III 1'
  2. repetiert bei c°, c¹ und es²
  3. Halbzug aus Cornett II-III 2'
  4. besteht im Diskant aus den Chören 2 2/3'+2'+1 3/5'



Bibliographie

Weblinks: Website der Kirchengemeinde