Forbach, Saint-Rémi (Hauptorgel)

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Forbach, Lothringen, Frankreich
Gebäude: Eglise Saint-Rémi
Weitere Orgeln: Hauptorgel; Chororgel

Orgelbeschreibung

Haerpfer-Orgel in Saint-Rémi in Forbach
Orgelbauer: Haerpfer & Erman
Baujahr: 1964
Umbauten: 2000 Geringfügiger Umbau und Erweiterung um ein viertes Manual für das Chamadewerk sowie um zwei 32'-Register durch Aubertin (Courtefontaine)
Stimmtonhöhe: 440 Hz
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 50
Manuale: 4 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/II, IV/II, IV/II (Sub), III/I, IV/III, IV/III (Sub), I/P, II/P, III/P, IV/P, 2 freie Kombinationen, Forte, Zungenabsteller, Crescendotritt



Disposition

I Postif de dos II Grand Orgue III Récit expressif IV Chamade Pédale
Bourdon 8'

Viole 8'

Montre 4'

Quinte 22/3'

Principal 2'

Tierce 13/5'

Larigot 11/3'

Sifflet 1'

Cymbale III

Cromorne 8'

Tremblant

Bourdon 16'

Montre 8'

Flûte traversière 8'

Bourdon 8'

Prestant 4'

Flûte à cheminée 4'

Nazard 22/3'

Doublette 2'

Fourniture V

Cornet V

Dulciane 16'

Trompette 8'

Clairon 4'

Tremblant

Principal 8'

Flûte harmonique 8'

Gambe 8'

Voix céleste 8'

Flûte 4'

Octavin 2'

Fourniture IV

Bombarde 16'

Trompette 8'

Basson-Hautbois 8'

Voix humaine 8' (vakant)

Clairon 4'

Tremblant

Trompette 8'

Régale 8'

Clairon 4'

Tremblant

Bourdon 32'

Principal 16'

Soubasse 16'

Quinte 102/3'

Principal 8'

Bourdon 8'

Principal 4'

Flûte 4'

Fourniture III

Basson 32'

Bombarde douce 16'

Trompette 8'

Clairon 4'



Bibliographie

Weblinks: Ausführliche Beschreibung der Orgel

Webseite der Pfarreiengemeinschaft (auf Französisch)