Epfenbach, St. Johannes der Täufer

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 74925 Epfenbach, Baden-Württemberg, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Johannes der Täufer

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: G. F. Steinmeyer & Co. ; Opus: 2366
Baujahr: 1981
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 30
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, 2 freie Kombinationen, Mixturplenum, Zungenplenum, Tutti,



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Flöte 8'

Gamba 8'

Octave 4'

Querflöte 4'

Superoctave 2'

Larigot 11/3'

Mixtur 4f 1'

Cornet 3-5f

Trompete 8'

Rohrgedackt 8'

Salicional 8'

Bifara 8'

Spitzflöte 4'

Violen 2f 4' + 2'

Quinte 22/3'

Octavin 2'

Terz 13/5'

Sifflet 1'

Cymbel 4f 2/3'

Oboe 8'

Tremulant

Contrabass 8'

Subbass 16'

Octavbass 8'

Cello 8'

Tenoroctave 4'

Rauschwerk 3-4f

Bombarde 16'

Posaune 8'



Bibliographie

Anmerkungen: Orgelführer Rhein-Neckar-Kreis, Eigenverlag Rhein-Neckar-Kreis 2001
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde