Düsseldorf/Düsseltal, Robert-Schumann-Hochschule (Raum 1.04): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 43: Zeile 43:
  
 
}}
 
}}
 +
 +
 +
<gallery>
 +
Düsseltal_RSH_Beckerath_1958_2.JPG
 +
Düsseltal_RSH_Beckerath_1958_Ped.JPG
 +
Düsseltal_RSH_Beckerath_1958_Rl.JPG
 +
Düsseltal_RSH_Beckerath_1958_Rr.JPG
 +
Düsseltal_RSH_Beckerath_1958_Sp.JPG
 +
</gallery>
  
 
{{Verweise
 
{{Verweise
Zeile 53: Zeile 62:
 
[[Kategorie:1-10 Register]]
 
[[Kategorie:1-10 Register]]
 
[[Kategorie:1940-1959]]
 
[[Kategorie:1940-1959]]
 +
[[Kategorie:Beckerath, Rudolf von]]
 
[[Kategorie:Deutschland]]
 
[[Kategorie:Deutschland]]
 
[[Kategorie:Kreisfreie Stadt Düsseldorf]]
 
[[Kategorie:Kreisfreie Stadt Düsseldorf]]
 
[[Kategorie:Nordrhein-Westfalen]]
 
[[Kategorie:Nordrhein-Westfalen]]
[[Kategorie:Beckerath, Rudolf von]]
 

Aktuelle Version vom 13. September 2019, 20:23 Uhr


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Graf-Recke-Straße 209, 40237 Düsseldorf - Düsseltal, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gebäude: Robert-Schumann-Hochschule, Institut für Kirchenmusik

Orgelbeschreibung

Übeorgel R. v. Beckerath 1958, Gesamtansicht
Orgelbauer: Rudolf von Beckerath, Hamburg
Baujahr: 1958
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 6
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, I/P, II/P



Disposition

I Unterwerk II Hauptwerk Pedal
Quintade 8’

Rohrflöte 4’

Gedeckt 8’

Principal 2’

Pommer 16’

Nachthorn 4’




Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung durch Frank Berger im September 2017