Buxheim, ehem. Klosterkirche Mariä Himmelfahrt

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 87740 Buxheim, Bayern, Deutschland
Gebäude: ehem. Reichskartause "Maria Saal", Klosterkirche Mariä Himmelfahrt

Orgelbeschreibung

Reiser-Orgelbau aus 1956
Orgelbauer: Reiser Orgelbau, op. 279
Baujahr: 1956
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektropneumatisch
Registeranzahl: 22
Manuale: 3, C-g3
Pedal: C-f'
Spielhilfen, Koppeln: II/I, III/I, III/II, I/P, II/P, III/P

1 freie Kombination, Crescendowalze, Walze aus, Tutti



Disposition

I Hauptwerk II Positiv III Schwellwerk Pedal
Prinzipal 8′

Hohlflöte 8′

Oktav 4′

Rohrflöte 4′

Waldflöte 2′

Mixtur 2′

Trompete 8′

Coppelflöte 8′

Quintade 8′

Principal 4′

Quint 11/3

Cymbel 2/3

Gedackt 8′

Salizet 8′

Italienisch Principal 4′

Quinte 22/3

Larigot 2′

Krummhorn 8′

Tremulant

Subbass 16′

Oktavbass 8′

Choralbass 4′

Lieblich Posaune 16′



Bibliographie

Weblinks: Wikipedia-Eintrag