Bremerhaven/Geestemünde, Christuskirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Bremerhaven-Geestemünde, Bremen, Deutschland
Gebäude: Evangelisch-Lutherische Christuskirche

Orgelbeschreibung

Hillebrand-Orgel der Christuskirche Geestemünde
Orgelbauer: Gebr. Hillebrand Orgelbau (Altwarmbüchen)
Baujahr: 1967
Umbauten: 1997 wurde die Orgel durch die Firma Führer (Wilhelmshaven) geringfügig umdisponiert und erweitert.
Stimmtonhöhe: a1 = 440,6 Hz
Temperatur (Stimmung): Werckmeister III
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: mechanisch
Registeranzahl: 40
Manuale: 3 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: I/II, III/II, I/P, II/P



Disposition

I Rückpositiv II Hauptwerk III Brustwerk Pedal
Rohrflöte 8'

Prinzipal 4'

Metallgedackt 4'

Waldflöte 2'

Quinte 11/3'

Oktave 1'

Sesquialtera 2f

Scharf 3f

Rankett 16'

Dulzian 8'

Tremulant

Quintade 16'

Prinzipal 8'

Hohlflöte 8'

Oktave 4'

Spitzflöte 4'

Nasat 22/3'

Oktave 2'

Gemshorn 2'

Terz 13/5'

Mixtur 6f

Trompete 8'

Oboe 8'

Tremulant

Gedackt 8'

Rohrflöte 4'

Prinzipal 2'

Sifflöte 11/3'

Scharf 3f

Vox humana 8'

Tremulant

Prinzipal 16'

Subbass 16'

Oktave 8'

Gedackt 8'

Oktave 4'

Nachthorn 1'

Mixtur 4f

Zimbel 3f

Posaune 16'

Trompete 8'

Trompete 4'

Cornett 2'



Bibliographie

Anmerkungen: Die Orgel auf der Webseite des Kreiskantorats Bremerhaven - Januar 2015
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde