Bochum/Altenbochum, Lukaskirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 44803 Bochum-Altenbochum, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gebäude: Evangelische Lukaskirche

Orgelbeschreibung

Sauer-Orgel der Lukaskirche Bochum-Altenbochum
Orgelbauer: Wilhelm Sauer
Baujahr: 1899
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 30
Manuale: 2 C-f3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Super), II/II (Super), I/P, II/P, 1 freie Kombination, Feste Kombinationen, Tutti, Crescendowalze



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Bourdon 16'

Principal 8'

Flûte harmonique 8'

Gemshorn 8'

Gedackt 8'

Viola di Gamba 8'

Dolce 8'

Octave 4'

Rohrflöte 4'

Piccolo 2'

Mixtur 4f 22/3'

Trompete 8'

Lieblich Gedackt 16'

Principal 8'

Konzertflöte 8'

Lieblich Gedackt 8'

Aeoline 8'

Vox coelestis 8'

Labialschalmei 8'

Fugara 4'

Traversflöte 4'

Rauschquinte 2f 22/3'

Principal 16'

Violon 16'

Subbass 16'

Octavbass 8'

Bassflöte 8'

Violoncello 8'

Octave 4'

Posaune 16'



Bibliographie

Literatur: Orgeln im Ruhrgebiet; Karl-Heinz Göttert und Eckhard Isenberg; Bachem-Verlag; Köln 2010
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde