Bischofswiesen/Strub, St. Michael

Aus organindex
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 83483 Strub, Oberbayern, Bayern, Deutschland
Gebäude: Katholische Pfarrkirche St. Michael

Orgelbeschreibung

Staller-Orgel in St. Michael Strub
Strub, St. Michael (2).jpg
Strub, St. Michael (3).jpg
Spieltisch
Orgelbauer: Anton Staller Orgelbau (Grafing bei München)
Baujahr: 1966
Stimmtonhöhe: a1 = 433,37 Hz bei 9,2 °C
Temperatur (Stimmung): gleichschwebend
Windladen: Kegelladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektropneumatisch
Registeranzahl: 18
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, 1 freie Kombination, Tutti,autom.Pianopedal



Disposition

I Hauptwerk II Positiv Pedal
Prinzipal 8'

Rohrflöte 8'

Oktave 4'

Schweizerpfeife 4'

Waldflöte 2'

Sesquialtera 2f 22/3'

Mixtur 4f 11/3'

Holzgedackt 8'

Weidenpfeife 8'

Metallflöte 4'

Prinzipal 2'

Gemsquinte 11/3'

Zimbel 3f 1'

Subbaß 16'

Holzoktave 8'

Bifara 2f 4' + 2'

Fagott 16'



Bibliographie

Anmerkungen: Sichtung durch Matthias Bruckmann - August 2017
Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde