Bexbach/Höchen, Evangelische Kirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Höchen, Saarland, Deutschland
Gebäude: Protestantische Kirche

Orgelbeschreibung

Poppe-Orgel in Höchen
Orgelbauer: Poppe & Söhne
Baujahr: 1910
Umbauten: 1922 Optische Umgestaltung
Spieltraktur: pneumatisch
Registertraktur: pneumatisch
Registeranzahl: 13 (15)
Manuale: 2 C-f3
Pedal: 1 C-d1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), II/I (Super), I/P, II/P, Piano, Forte, Tutti, Calcantzug



Disposition

I Hauptwerk II Manual Pedal
Principal 8'

Gedackt 8'

Viola di Gamba 8'

Octave 4'

Rohrflöte 4' (Vorabzug Mixtur)

Mixtur IV 4'

Gemshorn 8'

Hohlflöte 8'

Salicional 8'

Aeoline 8'

Vox coeleste 8' (Kollektivzug Sal. + Aeol.)

Traversflöte 4'

Violonbass 16'

Bourdonbass 16'

Cello 8'



Bibliographie

Weblinks: Die Orgel auf Saar-Orgelland.de