Berlin/Friedrichshain, Christuskirche

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: 10249 Berlin-Friedrichshain, Berlin, Deutschland
Gebäude: Evangelisch-Methodistische Christuskirche

Orgelbeschreibung

Altarwand der evangelisch-methodistischen Christuskirche Berlin-Friedrichshain, hinter der sich die Steinmeyer-Orgel befindet.
Geschlossener Spieltisch
Orgelbauer: G. F. Steinmeyer & Co.
Baujahr: 1943
Geschichte der Orgel: Die Steinmeyer-Orgel wurde ursprünglich als Hausorgel für eine Frau G. Dahm in Berlin-Weißensee erbaut. 1971 wurde sie an die evangelisch-methodistische Christuskirche Berlin-Friedrichshain verkauft. Dort wurde sie unsichtbar hinter der hölzernen Altarwand wieder aufgestellt. Der Spieltisch befindet sich im Altarraum.
Windladen: Taschenladen
Spieltraktur: elektropneumatisch
Registertraktur: elektropneumatisch
Registeranzahl: 13 (17)
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, II/I (Sub), I/P, II/P, 2 freie Kombinationen, Tutti



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Rohrgedackt 8'

Quintade 8'

Principal 4'

Waldflöte 2'

Cymbel 3f 1/2'

Gedacktflöte 8'

Salicional 8'

Nachthorn 4'

Octave 2'

Schwiegel 1'

Terzian 2f 13/5'

Oboe 8'

Tremulant

Subbass 16'

Zartbass 16' [1]

Gedacktbaß 8' [2]

Choralbaß 4' [3]

Baßflöte 2' [4]


Anmerkungen:

  1. Windabschwächung aus dem Subbass 16'
  2. Transmission aus dem Hauptwerk (I), Rohrgedackt 8'
  3. Transmission aus dem Hauptwerk (I), Principal 4'
  4. Transmission aus dem Hauptwerk (I), Waldflöte 2'




Bibliographie

Weblinks: Webseite der Kirchengemeinde