Bergneustadt/Hackenberg, St. Matthias

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche


Standort

Orgellandkarte

Die Karte wird geladen …
Adresse: Hackenberg (Stadt Bergneustadt), Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Gebäude: Filialkirche St. Matthias

Orgelbeschreibung

Orgelbauer: Romanus Seifert & Sohn (Kevelaer)
Baujahr: 1998
Windladen: Schleifladen
Spieltraktur: mechanisch
Registertraktur: elektrisch
Registeranzahl: 20
Manuale: 2 C-g3
Pedal: 1 C-f1
Spielhilfen, Koppeln: II/I, I/P, II/P, 2 freie Kombinationen, Tutti, Zungeneinzelabsteller



Disposition

I Hauptwerk II Schwellwerk Pedal
Prinzipal 8'

Flöte 8'

Oktave 4'

Traversflöte 4'

Gemshorn 2'

Mixtur 4f 11/3'

Cornett 5f (ab f0)

Trompete 8'

Bourdon 8'

Salicional 8'

Voix coelestis 8' (ab c0)

Blockflöte 4'

Nasart 22/3'

Doublette 2'

Terz 13/5'

Schalmei 8'

Tremulant

Subbass 16'

Oktavbass 8'

Choralbass 4'

Fagott 16'



Bibliographie

Literatur: Siegfried Hillenbach: Orgeln in Oberbergischen Kirchen, Galunder, Auflage: 1, 2004, S. 83
Weblinks: Webseite der Pfarreiengemeinschaft