Benutzer Diskussion:Jurapeter

Aus Organ index
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hallo, schön dass du wieder mal Orgeln eingestellt hast! Ein Hinweis zu deinen hochgeladenen Bildern: du erstellst ja manchmal aus mehreren Bildern ein Bild. Mir wäre es lieber, wenn du jedes Originalbild hochlädst und die Bilder dann einzeln auf den Orgelseiten einbindest oder auf den Orgelseiten eine Gallerie mit den Bildern erstellst. Wie man eine Gallerie erstellt findest du unter dieser Hilfeseite auf mediawiki.org Auch auf unserer Hilfeseite zu den Bildern habe ich das nochmal beschrieben. Fränkische Grüße --Johannes - JojaKimu (Diskussion) 16:57, 21. Jun. 2012 (CEST)


Hallo Jurapeter, ich bin zwar kein Admin, aber da ich hin und wieder mit ganz ähnlichen Problemen kämpfe wie Sie/du sie jetzt in Ihrem/deinem neuesten Beitrag Bamberg, Sebastianikapelle haben/hast und meine, akzeptable Lösungen gefunden zu haben, melde ich mich einmal zu Wort. Meine Hinweise betreffen insebsondere vier Bereiche: Anzeige der Bilder: Dass einige deiner hochgeladenen Fotos nicht richtig angezeigt werden, liegt u. U. mit an der Größe der Dateien. Wir haben uns hier vor einiger Zeit einmal darauf geeinigt, dass wir uns bei der Dateigröße von Fotos auf max. 1 MB beschränken wolllen. Das genügt noch für eine gute Qualität und spart Serverplatz. Bei größeren Dateien verschluckt sich die Software wohl hin und wieder. Anordnung der Bilder: Wenn man die Bilder in die Datenblöcke einfügt, werden diese sehr groß aufgebläht und es gibt große Abstände zwischen den einzelnen Datenblöcken. Das führt dann in der Ansicht des Datensatzes zu einer größeren Länge mit vielen leeren Zwischenräumen. Eine Alternative ist, die vier Bilder im ersten Bereich des Datensatzeintrages nach Möglichkeit zu nutzen (diese erscheinen dann rechts am Rand) und bei mehr Bildern diese in eine Galerie einzublenden. Anmerkungen: Es gibt eine sehr schöne Möglichkeit, Anmerkungen als Fußnoten zu gestalten, das macht den Datensatz übersichtlicher. Zurodnung von Kategorien: Nicht nur der Datensatz selbst wird Kategorien zugeordnet, sondern seit einiger Zeit auch die Bilder. Das hilft, die Übersicht über die Fülle des Materials zu bewahren. In der Kategorie Orgelbilder gibt es die Unterkategorien Prospekt, Spieltisch, Orgelpfeifen, Register, Firmenschild und unter der Kategorie Bilder die Unterkategorien Innenraum, Kirche und Porträt. Wenn man die Bilder gleich beim Hochladen oder direkt im Anschluss diesen Kategorien zuordnet, hilft das beim Ordnen und Finden der Bilder. Auch für Bayern werden übrigens mittlerweile Landkreise in die Kategorien eingetragen, diese werden bei der Auswahl allerdings nicht als Liste angezeigt. Man kann aber trotzdem z. B. die schon vorhandene Kategorie Kreisfreie Stadt Bamberg‎ zuordnen, indem mann an eine beliebige Stelle des Datensatzes beim Erstellen eine Zeile einfügt, die in doppelte eckige Klammern gesetzt wird und folgenden Text hat: Kategorie:Kreisfreie Stadt Bamberg‎. Dann wird die Kategorie mit hinzugefügt. Für Oberfranken sind die übrigen Landkreise leider noch nicht erstellt, das wird aber sicher im Laufe der Zeit passieren. Bei neu erstellten Orgeln wäre es schön, wenn dies gleich beachtet und mit erledigt werdne könnte.

Ich habe mir erlaubt, Ihren/deinen aktuellsten Eintrag einmal mit diesen Hilfsmitteln umzugestalten. Wenn Ihnen/dir das Ergebnis nicht gefällt, bitte einfach über den Reiter "Versionen/Autoren" wieder rückgängig machen. Herzlichen dank für die Aufmerksamkeit - und bitte diese Anmerkungen nicht als Kritik verstehen, sondern lediglich als Anregung, die dabei helfen sollen, dem OrganIndex ein möglichst einheitliches Erscheinungsbild nach außen zu geben! Beste Grüße und vielen Dank für viele weitere Einträge hier!--Jrbecker (Diskussion) 07:32, 12. Mai 2014 (UTC)